Hikatokage (Kei Kobayashi)

Hikatokage (Kei Kobayashi)

Wundervoll handgefertigte Messerklinge (Damast) aus dem ausgezeichenten Messerstahl (SG2/R2) (Seki / Japan)  veredelt von Meister Kai Kobayashi, der für seine rasiermesserscharfen und hauchdünnen Klingen bekannt ist. Die Klinge zeichnet sich durch ein wunderschönes und einzigartiges "Schattenspiel" aus, was Diagonal über die Klinge verläuft. Hikatokage steht im japnischen für "Licht und Schatten".

Sowohl Stahl als auch Griff sind handgearbeitet und ein absolutes Unikat. Für den Griff haben wir keine Kosten und Mühen gespart und uns für eine Kombination von Red Palmira, Padouk und Amaranth entschieden und per Handarbeit in unserer kleinen bayrischen Werkstatt verbaut. 

 

Alle Messer unserer "Exklusiv Serie" können auch gerne komplett nach Ihren Wünschen gefertigt werden und stellen somit ein absolutes Unikat dar.

 

  • Produktinformationen

    • Stahl: Japanischer SG2 / R2 mit Mikrokarbid Pulver (63 Lagen)
    • Klinge: Handgefertigt  in Japan / Seki  (Kobayashi)
    • Griff: Handgefertigt  in Deutschland (eigene Fertigung)
    • Schliff: Beidseitig (extrem dünn "Kobayashi Stil)
    • Härtegrad: 63 HRC
    • 7 N Schärfegrad
    • Griff aus Echtholz (Designed und Gefertig in Deutschland)
    • Länge Klinge / Schneide 16,5 CM 
    • Breite Klinge 4,8cm
    • Läge Gesamt 32-33 CM
    • Gewicht 150-180g

    Bitte beachten Sie, dass es sich um einen in Deutschland handgefertigten Griff handelt und Maserungen, Gewicht und Form leicht variieren können, da nicht jedes Holz gleich ist.

€445,00Preis
inkl. MwSt.
Nicht verfügbar